Neubau Hallenbad Walldorf

Die Stadt Walldorf baut auf dem Areal des  Walldorfer Bäderpark ein neues Hallenbad mit  Sauna- und Wellnessbereich.
Das bestehende Hallenbad bleibt parallel zur Bauphase des neuen Bades noch in Betrieb und der Abbruch wird voraussichtlich im Sommer 2011 erfolgen.
Wir freuen uns, bei diesem neuen Hallenbad den Rohbau zu erstellen.

Winter 2010
Am 16. Januar 2010 startete der Bau mit dem ersten Spatenstich. Als Erstes wurde mit den vorbereitenden Arbeiten für die erforderliche Sprengung des ca. 30 m hohen alten Kamins  im Baufeld begonnen, der dann planmäßig am 05. Februar fiel.
Es folgten weitere Arbeiten wie Schachtaushub,  Baugrubenaushub für die Schwimmbecken sowie das Verlegen der Entwässerungsleitungen. Anfang Februar war die Armierung der Bodenplatte in vollem Gange und die ersten Schwimmbeckenwände waren betoniert. 

Frühling 2010
Die Stützen im Keller sind soweit alle hergestellt und die Kellerwände wachsen täglich mehr in die Höhe.
Im zukünftigen Nichtschwimmerbecken und Hot-Whirl-Pool sind die Einbauteile eingebaut, das Stahlskelett steht  und die Beckenwände sind geschalt, sodass hier die Betonierarbeiten erfolgen können.
In anderen Beckenabschnitten werden die Wandbauteile der Massagedüsen und Einbauteile für die Lüftung eingebaut.
Das Warmsprudelbecken und das Nichtschwimmerbecken werden betoniert.
Die ersten Kellertreppen sind montiert und auch die Abdichtung der Kelleraußenwand ist in vollem Gange.

Sommer 2010
Die Erdgeschosswände wachsen in die Höhe, die Stützen im Obergeschoss entstehen,  verschiedene Treppen im Bad werden montiert und die Zugänge zu den  Becken werden betoniert. Die Sonneninsel wird fertiggestellt und die Montage der Sprunganlage erfolgt.
Im August steht die Stahlkonstruktion der Schwimmhalle und des Eingangsbereichs und die Beckenmodellierung im Kinderbecken ist abgeschlossen.
Anfang September kann somit die die Probefüllung der Sportbecken mit Wasser erfolgen.

Herbst 2010
Am 25. September  findet das Richtfest statt.
Bei diesem Anlass konnten alle Teilnehmer einen ersten Eindruck vom neuen Gebäude bekommen.
Im September 2010 war auch der Stichtag des Namenswettbewerbs für das neue Hallenbad.
Gemeinderat und der Aufsichtsrat der Stadt Walldorf haben aus den Favoriten den Namen AQWA Bäder- und Saunapark Walldorf gewählt.
Für uns stehen nun nur noch Restarbeiten an und wir drücken den Stadtwerken Walldorf, allen Handwerkern und anderen Baubeteiligten die Daumen, dass das Ziel - Eröffnung der neuen Hallenbads Ende 2011 - erreicht wird.

AQWA
http://www.aqua-walldorf.de

Galerie

zurück

nach oben